Nostalgie_Fan

» 50er und 60er Jahre

» Besucherzähler

» Shoutbox

» MP3-Player

Get the Flash Player to see this player.

» Startseite


Willkommen!



auf meiner Nostalgie Seite über

die Filme und Schauspieler

der 50er und 60er Jahre!



 

Erst mal ein par Worte über diese Seite...

Ich war nie so wie andere

in meinem Alter...

Ich interessiere mich nicht für

Action oder 3D Filme,

ich bevorzuge alte Filme.

Ich höre nicht Hip Hop oder Rap Musik,

ich liebe die Schlager aus den 50ern oder 60ern.



Schon als Kleinkind entfaltete sich ein Lächeln

auf meinem Gesicht, wann immer ich einen

Film mit Heinz Erhadt oder Peter Alexander sah.

So ist es auch heute noch...


Lassen Sie sich ganz entspannt mit mir

auf eine Vostellung ein...

Ein Sonntagnachmittag.

Der Regen prasselt laut an die Fensterscheibe.

Es ist sehr ungemütlich daußen.

Ich zünde eine Kerze an

und hole eine warme Decke.

Bequem lege ich mich auf das Sofa,

dazu trinke ich eine heiße Schokolade.

Ich lehne mich jetzt zurück

und schaue auf das Fernsehbild.


Noch überlege ich,

bei Walter Giller und Gemaine Damar

in "Der schräge Otto" zu schwärmen.

Oder staune ich über die Dialoge

von Martin Held und Barbara Rütting

in dem Film "Liebe will gelernt sein"

nach Erich Kästner?


Ich könnte mich eben so gut von

dem Operettenfilm "Im weißen Rössel"

gespielt von Peter Alexander und Waltraut Haas

hinreißen lassen...

Am Ende meiner vielen Überlegungen

entscheide ich mich dann

für "Heut heiratet mein Mann!"


Eine Komödie in der Liselotte Pulver

und Johannes Heesters sich zankend scheiden

lassen, sich immer wieder über den Weg laufen

und am Ende doch erkennen,

dass sie zusammen gehören.


Während des Films schaue ich zum Fenster,

draußen ist es kalt, nass und dunkel.

Ich sitze hier und spüre ein stück

heile Welt, in der ich mich gut aufgehoben fühle.


Vielleicht war das jetzt ein bisschen zu weit ausgeholt,

aber ich wollte da mit nur zeigen,

was ein alter 50er/60er Jahre Film ausmachen kann.

Ich schwärme übrigens nicht nur für die deutschen Filme

aus dieser Zeit...


Wenn ich da nur an "Bettgeflüster" mit Doris Day und Rock Hudson

oder "Über den Dächern von Nizza" mit Cary Grant und Grace Kelly

denke.... Das waren und sind für mich absolute Klassiker! 
 


Kommen wir jetzt aber mal zu der Musik aus dieser Zeit!

Peter Kraus, Conny, Caterina Valente, Gus Backus,

Gerhard Wendland, Heidi Brühl, Bibi Johns, Dany Mann,

Vico Torriani....

um nur einige davon zu nennen....


Ich denke spontan an die Lieder....

Ganz Paris träumt von der Liebe, 7mal in der Woche,

Wir wollen niemals auseinander gehen,

Tanze mit mir in den Morgen,

Zwei kleine Italiener oder Mit siebzehn...

Traumhaft...



 

[ Besucher-Statistiken *beta* ]